Mood_Kreativstandort

KREATIVSTANDORT

Informationen zum Kultur- und Kreativwirtschaftsstandort Hessen: vom Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main über die regionalen Kreativzentren bis zur lebendigen und boomenden Region Kassel/Nordhessen. Kompakte Städte- und Teilmarktportraits mit den passenden Anlaufstellen. Nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten, die Hessen Ihnen bietet. Bisweilen auch unerwartet.

Über 128.000 Erwerbstätige und 20.500 Unternehmen prägen den vielseitigen und polyzentrischen Kreativstandort Hessen.

Hessen ist ein starker und international intensiv vernetzter Wirtschaftsstandort mit wichtigen Branchenevents wie der Frankfurter Buchmesse, der Messe Ambiente oder der Documenta in Kassel.

Eine immer enger vernetzte Kultur- und Kreativszene bietet von der Kulturmetropole Kassel im Norden über Gießen, Marburg und Fulda bis hin in die pulsierende Rhein-Main Region mit Frankfurt, Offenbach, Hanau, Darmstadt und Wiesbaden alles, was Kreativität zur Entfaltung braucht.

Wir veröffentlichen jährlich die aktuellen Wirtschaftsdaten der hessischen Kultur- und Kreativbranche im Datenreport.

Teilmärkte

Städteportraits

Für folgende Städte haben wir Portraits und Ansprechpartner zusammengestellt: