Beratung. Vernetzung. Förderung.

In der hessischen Kultur- und Kreativwirtschaft arbeiten über 127.000 Erwerbstätige, 17.600 Unternehmen setzen jährlich rund 15,4 Milliarden Euro um. Die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft ist die zentrale Anlaufstelle für Beratung, Vernetzung und Förderung.

Datenreport 2023

REKORDUMSATZ UND MEHR BESCHÄFTIGTE

Der aktuelle Datenreport der Kultur- und Kreativwirtschaft zeigt für die hessischen Unternehmen nicht nur eine Erholung von den Auswirkungen der Corona-Pandemie, sondern auch eine Steigerung von Umsatz und der Anzahl von Beschäftigten.

Ben Kilb
© Ben Kilb
Feels Like Hessen

01.12.2023 | Feels Like Hessen | Fotografie

Im Fokus: Ben Kilb

Ben Kilb stammt aus dem Taunus und arbeitet seit 13 Jahren als Fotojournalist, hauptsächlich im Rhein-Main-Gebiet. Seine Leidenschaft für die Fotografie entdeckte er bereits vor fast 20 Jahren, damals arbeitete er als Lokalreporter. Inzwischen fotografiert Ben regelmäßig für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und viele andere deutsche und internationale Medien. Als Ausgleich dient ihm die Street-Fotografie, bei der er sich auf der Suche nach besonderen Alltagsmomenten ziellos durch die Straßen treiben lässt. Sein Beruf ist für Ben Arbeit und Hobby zugleich, weshalb sein Auge für gute Motive nie zur Ruhe kommt.

KI auf die Ohren
© pexels/ThisIsEngineering

27.11.2023 | Zum Thema | Künstliche Intelligenz

KI auf die Ohren

Auch die Kultur- und Kreativwirtschaft spürt, reagiert und interagiert mit den rasanten Entwicklungen rund um KI. Es gibt unzählige Hot-Topics, die Unternehmen und Kreative gleichermaßen inspirieren und herausfordern. In diesem Wust an Informationen und Innovationen den Überblick zu behalten, kann eine wahre Herkulesaufgabe sein.

Eine unterhaltsame und informative Alternative können KI-Podcasts sein, denn wer sagt, dass der KI-Diskurs trocken und langweilig sein muss?

Daniela Cappelluti
© Daniela Cappelluti
Feels Like Hessen

21.11.2023 | Feels Like Hessen | Unterhaltung

Frankfurts Insiderin: Daniela Cappellutis Ausgehtipps

Seit siebzehn Jahren versorgt Daniela Cappelluti die Stadt mit ihrem vielgelesenen Newsletter 'Danielas Ausgehtipps', vollgepackt mit exklusiven Veranstaltungshinweisen und Ratschlägen rund um die schönen Seiten der Mainmetropole. In den vergangenen Jahren hat sich Daniela auch anderen Aufgaben gewidmet, u.a. dem Frankfurter Garten oder dem Projekt Kulturzeiter:in. Feels like Hessen hat Daniela getroffen und mit ihr für Feels like Hessen über die faszinierende Geschichte ihres Newsletters, ihren Weg vom sonnigen Mailand über Steinbach in die Mainmetropole und ihre Liebe zur Eintracht gesprochen.

Die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen

bei der HA Hessen Agentur GmbH ist im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums Ansprech- und Kooperationspartner für die hessische Kultur- und Kreativwirtschaft. Sie haben Fragen, Anregungen oder den Wunsch, sich mit der hessischen Kreativbranche zu vernetzen? 

Kontaktieren Sie uns!

Das Team der Geschäftsstelle: Daniela Hartmann und Susanne Stöck
Das Team der Geschäftsstelle: Daniela Hartmann und Susanne Stöck