Mood_News

News

Förderaufruf: Innovationen für Bildung und Informationszugang im Fokus

Am 24. November startet die dritte Ausschreibung im neuen Innovationsprogramm für Geschäftsmodelle und Pionierlösungen (IGP) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Im Fokus stehen dann Innovationen für Bildung und Informationszugang mit hohem „sozialen Impact“; antragsberechtigt sind innovative kleine und mittlere Unternehmen, inklusive Start-ups, Freiberufler und gemeinnützige Unternehmen.

Sie können bis zum 2. Februar 2021 ihre Teilnahmeanträge in Form kurzer, prägnanter Skizze einreichen – allein, im Verbund mit anderen Unternehmen oder zusammen mit Wissenschaftspartnern. Dabei sind insbesondere Ideen gefragt, die Bildungsmöglichkeiten schaffen oder verbessern bzw. dazu beitragen, neue oder leichtere Zugänge zu Information zu ermöglichen. Denkbar sind dabei beispielsweise neue Bildungs- oder Informations-Apps und -Plattformen, Museumskonzepte, digitale Landkarten, Schulungskonzepte, bildungsbezogene Gamification-Ansätze und vieles mehr.

Weitere Informationen

Veröffentlicht:

Wettbewerbe und Auszeichnungen

In Hessen werden für die Branche Kultur- und Kreativwirtschaft eine Vielzahl äußerst spannender und renommierter Wettbewerbe durchgeführt und Auszeichnungen für herausragende kreative Leistungen vergeben. Sie dienen der Förderung innovativer Ideen aus Hessen und ihrer Sichtbarmachung – auch über die Landesgrenzen hinaus.

Zur Orientierung haben wir hier interessante Wettbewerbe und Auszeichnungen aus Hessen sowie eine bundesweite Auswahl, geordnet nach Teilmärkten, zusammengestellt:

PUBLIKATIONEN

Hier finden Sie informative Berichte und Broschüren für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Hessen und weitere Publikationen auf Bundes- und EU-Ebene.

Status Deutscher Mode

Status Deutscher Mode

Digitale Geschäftsmodelle für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Digitale Geschäftsmodelle für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Forschungslandschaft der Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Forschungslandschaft der Kultur- und Kreativwirtschaft