Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? Im Browser anschauen.
Verantwortung und Spiele
Games, Games, Games: Das Förderprogramm HESSEN serious GAME ist gestartet, die Vorbereitungen für die GameDays im Mai laufen, der deutsche Games-Markt hat das Jahr 2020 mit einem Umsatzplus von 32 Prozent beschlossen und beim Deutschen Computerspielpreis wurde das Entwicklerstudio TheCodingMonkeys aus Frankfurt in der Kategorie "Bestes Mobiles Spiel" ausgezeichnet. Kein Wunder, dass sich das Thema Games wie ein roter Faden durch diese Ausgabe zieht und wir ihm auch unsere "4 Fragen an…" widmen: ein Gespräch mit Dr. Stefan Göbel, dem Experten für Serious Games.

Am 21. April stellt Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir den 6. Hessischen Kreativwirtschaftsbericht vor. Neben facts & figures kommen darin Hessens Kreative zu Wort: Thema "Kreativität und Verantwortung". Das nimmt Staatsminister Al-Wazir zum Anlass, mit der Journalistin Hadija Haruna-Oelker und Matthias Wagner K, Direktor des Museum Angewandte Kunst, über Verantwortung zu sprechen. Moderiert wird der Abend von Holger Volland. Seien Sie dabei im Livestream!

Ihr Team der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft
© HMWEVW, Katarina Ivanisevic
 
Livestream am 21. April
Konsum, Nachhaltigkeit, faire Löhne, Diversität: Der 6. Hessische Kreativwirtschaftsbericht behandelt "Kreativität und Verantwortung". Mit Gastbeiträgen, Interviews und Projektbeispielen präsentieren Branchenköpfe ihre Perspektiven für die Kultur- und Kreativwirtschaft. Die Vorstellung im Livestream mit Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, Hadija Haruna-Oelker und Matthias Wagner K ab 18.15 Uhr am 21. April.
mehr  »
© Jessica Schäfer
 
"HESSEN serious GAME" startet
Die Bewerbungsfrist für den ersten Förderaufruf des neuen Programms "HESSEN serious GAME" läuft bis zum 10. Mai. Mit dem Förderprogramm unterstützt das Land Hessen die Entwicklung und Realisierung neuer und innovativer Ideen für Computer- und Videospiele, insbesondere aus dem Bereich Serious Games.
mehr  »
 
Vier Fragen an… Dr. Stefan Göbel zur hessischen Games-Branche
Was macht den Games-Standort Hessen aus? Zum Start des Förderprogramms "HESSEN serious GAME" betrachtet Dr. Stefan Göbel, Head of Serious Games und Akademischer Rat am Fachgebiet Multimedia Kommunikation an der TU Darmstadt, die hiesige Branche und erklärt insbesondere die Potenziale von Serious Games.
zum Interview  »
 
Heute: "Donnerstalk" zu Remote Events
Die dritte Welle hat es entschieden: Auch 2021 bleiben Online Events das Mittel der Wahl. Welche Live Methoden übersetzt man wie ins Virtuelle? Welche Technik ist sinnvoll und was gilt es grundsätzlich bei der Planung digitaler Events zu beachten? Antworten gibt Digital- und Innovationsberater Tom Klose beim "Donnerstalk" des heimathafens, unterstützt durch die Hessen Agentur.
15. April, 19 bis 20.30 Uhr, online
mehr  »
© TheCodingMonkeys
 
Das "Beste Mobile Spiel" 2021 kommt aus Frankfurt
Das Game "Polarized!" von Marcel-André Casasola Merkle aus dem Hause "TheCodingMonkeys" hat beim Deutschen Computerspielpreis die Auszeichnung "Bestes Mobiles Spiel" erhalten. "Durch die aktive Beteiligung der Spieler*innen ist eine tiefe Immersion ins Spielgeschehen möglich, sodass die Spannung bis zum Spielende erhalten bleibt", so die Jury.
mehr  »
 
14. LICHTER Filmfest: "Wandel"
Mit dem Thema "Wandel" widmet sich das 14. LICHTER Filmfest gesellschaftlichen Fragen zu Klimawandel, Wandlungsprozessen in der Arbeitswelt und Digitalisierung. Zu sehen: internationale Film-Highlights, Glanzlichter des jungen deutschen Films, die besten Lang- und Kurzfilme aus Hessen und Virtual Reality. 27. April bis 2. Mai, online
mehr  »
© Jessica Schäfer
 
GameDays 2021: "Geo & Games"
Beim Science meets Business Workshop "Geo & Games" stehen die Erstellung und Nutzung von Geodaten in Games, beispielsweise für die Stadtplanung, Verkehr, Mobilität, Kultur und Tourismus im Fokus. Bei der "Serious Games Rallye" können aktuelle Spiele erprobt und in Workshops eigene Spiele entwickelt werden. 27. Mai, 10 bis 17 Uhr, online
mehr  »
© Tom Kauth
 
Videopodcast "B3 in depth" mit Sandra Mann
Die B3 Biennale des bewegten Bildes hat eine neue Online-Interviewreihe gestartet: In "B3 in depth" sprechen jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat Künstlerinnen und Künstler wie die Fotografin Sandra Mann darüber, was sie derzeit antreibt und wie sie ihre Zukunft sehen.
mehr  »
 
Deutscher Games-Markt wächst 2020 um 32 Prozent
Der deutsche Games-Markt hat im Corona-Jahr 2020 einen neuen Umsatz-Rekord aufgestellt: Insgesamt wurde mit Computer- und Videospielen sowie der dazugehörigen Hardware ein Umsatz von rund 8,5 Milliarden Euro erzielt. Das entspricht einem Wachstum von 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
mehr  »
© DDC e.V.
 
Gewählt: Der neue Vorstand des DDC
Anfang März wurde das Vorstands- und Beiratsteam des Deutschen Designer Clubs (DDC) e.V. neu gewählt. Ab sofort bilden den Vorstand: Robin Auer, Simon Daubermann, Ilka Eiche, Claudia S. Friedrich, Bettina Knoth (Sprecherin), Dr. Felix Kosok und Rolf Mehnert (Sprecher). Glückwunsch!
mehr  »
Aufruf: #HIK2021 aktiv mitgestalten
Anfang September bietet der 5. Hessische Innovationskongress #HIK2021 Unternehmen wieder die Möglichkeit sich auszutauschen, zu vernetzen und zu präsentieren. Im Mittelpunkt stehen herausragender, mutiger Unternehmergeist und technologische Innovationen. Klingt nach Ihnen? Unternehmerinnen und Unternehmer sind aufgerufen, den Kongress mit eigenen Beiträgen aktiv mitzugestalten!
mehr  »
Kulturpaket II: Jetzt um Förderung bewerben
Mit dem Kulturpaket II stellt Hessen für Künstlerinnen und Künstler, Spielstätten und Kultureinrichtungen insgesamt 30 Millionen Euro zur Verfügung. Die Bestandteile des Programms sind: Projektstipendien für Künstlerinnen und Künstler, Liquiditätshilfen für Kultureinrichtungen und Spielstätten, Beratungsangebote der Kulturverbände sowie ein Programm für Open-Air-Kultur in den Sommermonaten.
mehr  »
Tandemprogramm von "KreativLandTransfer"
Im bundesweiten Projekt "KreativLandTransfer" wurden im Sommer 2020 sechs Best-Practice-Projekte der Kultur- und Kreativwirtschaft in ländlichen Räumen ausgewählt. Aus Hessen mit dabei: das "Kulturfeld Eschwege". In der zweiten Programmphase sollen andere Projekte vom Wissen und den Erfahrungen der Pilotvorhaben lernen. Bewerben bis 23. Mai.
mehr  »
Schöne neue Welt: erste Konferenz zum "New European Bauhaus"
In Gesprächen mit renommierten internationalen Speakern und in zahlreichen Workshops geht es um eine schönere, nachhaltigere Zukunft. Mit diesem Ziel will das neue Europäische Bauhaus als kreative Initiative Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technologie zusammenbringen.
22. & 23. April, online
mehr  »
"Design to Business"-Seminar: Service Design
Wie geht man bei der Entwicklung erfolgreicher Dienstleistungen konkret vor? Referentin Svenja Bickert-Appleby, New Order Design in Wiesbaden, stellt geeignete Methoden vor und erläutert den Prozess Schritt für Schritt. Das Seminar wird ermöglicht mit Unterstützung der Hessen Agentur.
5. Mai, 10 bis 11 Uhr, online
mehr  »
"Digital Learning Journey" zur neuen Arbeitswelt
Viele Prinzipien von "New Work" haben ihren Ursprung in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Bei der zehnten Learning Journey will es das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes genau wissen und fragt Expertinnen und Experten: Wie prägt die Kultur- und Kreativwirtschaft die neue Arbeitswelt?
5. Mai, 18 bis 19.30 Uhr, online
mehr  »
 
 
 
 
Impressum
Herausgeber: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen | Kaiser-Friedrich-Ring 75, D-65185 Wiesbaden | Tel. 0611-815 0 | Fax. 0611-815 2227 | info@wirtschaft.hessen.de | Das Land Hessen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Kontaktperson & Inhaltlich Verantwortlicher i. S. d. § 55 RStV: HA Hessen Agentur GmbH | Konradinerallee 9, D-65189 Wiesbaden | Susanne Stöck, Projektleiterin Geschäftsstelle Kreativwirtschaft | Tel. 0611 95017 8329 | E-Mail: susanne.stoeck@hessen-agentur.de
Registergericht: Amtsgericht Wiesbaden | Registernummer: HRB 21418 | Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 237911160
Inhaltlich Verantwortlicher i. S. d. § 55 RStV: Folke Mühlhölzer | Geschäftsführer: Folke Mühlhölzer (Vorsitzender) & Dr. Rainer Waldschmidt | Aufsichtsratsvorsitzender: Staatsminister Tarek Al-Wazir
Redaktion: Daniela Hartmann und Susanne Stöck, Hessen Agentur
Datenschutz   |   Haftungshinweis   |   Newsletter abmelden   |   Newsletter weiterempfehlen