Mood_Musikmarkt

TERMINE

Über aktuelle Veranstaltungen informieren wir auch in unserem Newsletter

Deutscher Sachbuchpreis 2022

Was uns herausfordert, was die Welt bewegt: Sachbücher erzählen es. Zum zweiten Mal würdigt die Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels das Sachbuch des Jahres.

© Pexels / Pixabay

Aus mehr als 200 eingereichten Titeln nominiert eine Jury acht Bücher. Bevor das diesjährige Gewinnerbuch in Berlin präsentiert wird, sind die Nominierten exklusiv für das Frankfurter Publikum in Gesprächen am 15. Mai ab 11 Uhr zu erleben. Es moderieren David Ahlf, Fridtjof Küchemann, Alf Mentzer, Miryam Schellbach, Cécile Schortmann sowie Gert Scobel.

Eine Veranstaltung des Literaturhauses Frankfurt mit freundlicher Unterstützung von Bröskamp Consulting GmbH in Kooperation mit dem Schauspiel Frankfurt. Partner ist die Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Medienpartner ist hr2-kultur. Zu hören sind die einzelnen Lesungen dort am 28. Mai um 18.04 h und am 29. Mai um 12.04 h.

Die Veranstaltung findet ausschließlich vor Ort statt.

Tickets ab 11. April unter www.schauspielfrankfurt.de.

Saaltickets 18 / 12 Euro

Veranstalter

Literaturhaus Frankfurt am Main e.V.

Datum

Termin speichern

Ort

Schauspiel Frankfurt
Willy-Brandt-Platz
60311 Frankfurt am Main