19
Jun


Kongress

Beginn:
Mi, 19.Jun.2019 um 12:00
Ende:
Mi, 19.Jun.2019 um 22:30

craftakt 2019

Allgegenwärtiger Makerspirit und Digitalisierung treiben den Trend der Dezentralisierung an: Dezentrale Arbeitsorte, Produktionsmethoden, Organisations- und Kommunikationsformen sind die Herausforderungen und Chancen neuer Geschäftsmodelle. Mutige Macher*innen gehen Kooperationen ein, die Raum für cross-sektorale Experimente öffnen und: Innovationen hervorbringen!

Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes veranstaltet in Kooperation mit Tatcraft am 19. Juni 2019 die Konferenz craftakt in Frankfurt am Main, welche Impulse aus der Kultur- und Kreativwirtschaft für eine neue Wirtschaft zwischen Makern, Manufakturen und Mittelstand in den Vordergrund rückt. craftakt stellt den Impact des eigenen Schaffens auf Wirtschaft und Gesellschaft in den Mittelpunkt. Gemeinsam blicken wir über den Tellerrand, halten Ausschau nach Interfaces zwischen Branchen, zwischen Technik und Design, aber auch zwischen physischen und digitalen Produkten und denken Unternehmen neu.

Weitere Informationen

© 2019 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum