05
Okt


Vortrag/Diskussion

Veranstaltungsort:
Frankfurt am Main
Beginn:
Do, 05.Okt.2017 , ganztägig

FuckUp Nights

 

FuckUp Nights - das ist eine globale Bewegung aus Mexico City, welche inzwischen auch in Frankfurt angekommen ist. 2012 saßen fünf gescheiterte Unternehmer zusammen. Sie hatten genug von den vielen Erfolgsgeschichten und teilten ihre Geschichten über ihre Misserfolge. Diese zu erzählen war so fesselnd und unterhaltsam, dass sie sich entschieden es zu wiederholen. Zwei Wochen später trafen sie sich wieder. Jeder von ihnen hatte seine Freunde mitgebracht. Sie baten drei von ihnen ihre Geschichte zu erzählen. Das war der Beginn der FuckUp Nights. Die fünf Freunde entschieden sich einen solchen Abend einmal im Monat zu wiederholen. Dies jedoch nicht nur in ihrer Umgebung, sondern weltweit. Seit dem hat sich FuckUp Nights zu der aktivsten Gründer-Bewegung der Welt entwickelt und Frankfurt spielt als eines der weltweit größen Events eine entscheidende Rolle. 

Weitere Informationen gibt es hier.

© 2016 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum