Mood_News

News

Weltverbesserer gesucht: DDC-Wettbewerb „Was ist gut“ verlängert bis März 2021

Auftragsarbeiten sind immer Kompromisse und oft geht dabei der gute Vorsatz verloren, mit Design die Welt ein wenig besser zu machen. Der Job setzt allzu oft Grenzen. Auch deswegen fragt der Deutsche Designer Club in seinem Open Call nach weltverbesserndem Design, ganz gleich ob als freies Projekt oder als konkrete Auftragsarbeit.

© DDC

Szenarien und Themen, die nach Lösungen schreien gibt es genug und überall – soziale, ökologische, ökonomische Krisen wohin wir schauen – und Covid-19 obendrein. Wer glaubt, Design hätte damit nichts zu tun, es könnte nichts bewirken, der hat weit gefehlt.
Sinnvolles entwerfen, zukunftsfähige Lebensräume gestalten, soziale Beziehungen ermöglichen – das sind die Kernthemen des Wettbewerbs. Kein Hochglanz-Design sondern gute Konzepte, die die Welt verbessern – im kleinen oder großen Maßstab. Der DDC ist jedenfalls davon überzeugt, dass Gestalter ein Wörtchen mitzureden haben, wenn es um Weltverbesserung geht. Die Einsendeschluss ist der 12. März 2021. Doe Teilnahme ist in den Kategorien PRODUKT, RAUM, KOMMUNIKATION möglich. Pro eingereichtem Projekt werden 50 Euro Gebühr erhoben; kostenlos ist die Teilnahme für Schüler, Studierende, Auszubildende sowie gemeinnützige Organisationen. Workshop, Symposium und Preisverleihung finden am 29. & 30. April 2021 statt.

Weitere Informationen

Veröffentlicht:

Wettbewerbe und Auszeichnungen

In Hessen werden für die Branche Kultur- und Kreativwirtschaft eine Vielzahl äußerst spannender und renommierter Wettbewerbe durchgeführt und Auszeichnungen für herausragende kreative Leistungen vergeben. Sie dienen der Förderung innovativer Ideen aus Hessen und ihrer Sichtbarmachung – auch über die Landesgrenzen hinaus.

Zur Orientierung haben wir hier interessante Wettbewerbe und Auszeichnungen aus Hessen sowie eine bundesweite Auswahl, geordnet nach Teilmärkten, zusammengestellt:

PUBLIKATIONEN

Hier finden Sie informative Berichte und Broschüren für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Hessen und weitere Publikationen auf Bundes- und EU-Ebene.

Status Deutscher Mode

Status Deutscher Mode

Digitale Geschäftsmodelle für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Digitale Geschäftsmodelle für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Forschungslandschaft der Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Forschungslandschaft der Kultur- und Kreativwirtschaft