Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen

Das Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen möchte Kreativschaffende, Unternehmen, Verbände, Initiativen, Einrichtungen und Projekte der elf Teilmärkte der Kreativwirtschaft in Mittelhessen zusammenbringen.

21. August 2018, 14 - 18 Uhr, Schlachthof Gießen, Schlachthofstraße 2, 35398 Gießen

Die Veranstaltung ist kostenfrei. ZUR ANMELDUNG

Das Forum der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums in Kooperation mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, der Wirtschaftsförderung Gießen und regionalen Kreativnetzwerken soll auf Wunsch der Branche mehr Austausch unter kreativen Netzwerken ermöglichen. Die Teilnehmenden können vor Ort zielgenaue kurze, intensive Kennenlern- und Austauschgespräche führen. In Open Space Sessions werden relevante Themen und Herausforderungen – die von den anwesenden Teilnehmenden bestimmt werden (Bar Camp) - diskutiert. An Informationsständen erhalten Sie zudem Informationen zu den Förder- und Beratungsangeboten des Landes Hessen und weiterer Partner. So bietet das Forum vielfältige neue Ideen, Kontakte und Kooperationsmöglichkeiten.

PROGRAMM

13:30 Einlass

14.00 Offizieller Beginn und Begrüßung

Axel Henkel, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz (Gießen)
Stadtrat Peter Neidel (Gießen)

Erster Kreisbeigeordneter Marian Zachow (Landkreis Marburg-Biedenkopf)

14.20 Informationsmarkt (u.a. mit Hessen Agentur, Hessen Trade & Invest, WIBank, RKW Hessen, Hessen Design, kommunalen Angeboten und Kreativnetzwerken der Region)

15.15 Matchmaking / Vernetzung : Tauschen Sie sich gezielt aus!

15.45 Kaffeepause

16:00 Open Space: Chancen und Herausforderungen der Kreativwirtschaft

17.10 Präsentation der Tischgastgeber des Open Space

17.45 Abschluss

18.00 Get-together & Getränke bei Who killed the pig

Für das "Matchmaking" können Sie freiwillig ein kurzes Profil einrichten und anderen Interessenten mitteilen, welche Netzwerkinteressen Sie verfolgen. Sie erhalten vor der Veranstaltung den Link zur Matchmaking-Plattform zur Vereinbarung spannender Gespräche. Ihre Daten werden ausschließlich für diesen Zweck verwendet und sind nur für Teilnehmende des Matchmakings sichtbar.

Der Branchendialog Kreativwirtschaft des Hessischen Wirtschaftsministeriums wird kontinuierlich fortgesetzt.

Rückfragen: Susanne Stöck, susanne.stoeck(at)hessen-agentur(dot)de 

Links zu den Kreativnetzwerken:

Kreativsphärengebiet Gießen

Raumstation 3539 in Gießen

Kreativkollegen

Interviews

Kreativkollegen

raumstation3539

© 2018 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum