New York Times kürt hessisches Bilderbuch von Antje Damm

Mit dem Bilderbuch "Der Besuch" hat die Kinderbuchillustratorin Antje Damm aus Fernwald (Gießen) einen echten Treffer gelandet: Die englische Auflage des Bilderbuches schaffte es bei der New York Times auf die Liste der besten zehn Bilderbücher des Jahres 2018. Die amerikanische Tageszeitung lobte unter anderem die "Explosion von Farbe und Licht" und die ausgefallenen Illustrationen.

Antje Damm baute für das Buch in dreimonatiger Arbeit Räume aus Kartonelementen nach, setzte darin ausgeschnittene Figuren in Szene und fotografierte sie. Die Geschichte: Der Besuch eines Kindes verändert das Leben einer ängstlichen, einsamen Frau - ihr tristes Leben wird wieder bunt. Was die größte Herausforderung an den Illustrationen war, warum das Kinderbuch auch für Erwachsene geeignet ist und wie die Idee dazu bei einem Bäckereibesuch entstand, erzählt Antje Damm im Interview.

Zum Interview

© 2018 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum