Kleidung, Freiheit, Identität - gestern und heute

Die Zusammenhänge zwischen Kleidung, Freiheit und Identität stehen im Zentrum einer Programmreihe der KulturRegion FrankfurtRheinMain, zu der zahlreiche Veranstalterinnen und Veranstalter in der Rhein-Main-Region beitragen. Der Blick auf das Alltägliche, Umbrüche in der Geschichte, Mode und Gesellschaft in der Gegenwart, handwerklich-kreative Aspekte, regionale sowie globale Zusammenhänge werden dabei thematisiert. Ob vor dem Kleiderschrank, beim Kleiderkauf, bei der Herstellung von Kleidung — Kleidung und Mode betreffen uns alle und berühren viele spannende Aspekte.

Weitere Informationen

© 2020 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum