Kampagne Let´s collab

Die derzeitige Situation in der Kreativwirtschaft und anderen Wirtschaftsbereichen ist für Unternehmer eine völlig neue und nie dagewesene Herausforderung. Kombinatrotweiss lädt deshalb dazu ein, weiter zu gehen, der Kreativität freien Lauf zu lassen und mit Zuversicht und Akzeptanz neuen Visionen zu entwickeln. An Wunder zu glauben ist gerade in Zeiten von Corona eine motivierende Antriebskraft, denn Wunder können wir selbst gestalten.

Die Illustratoren bei Kombinatrotweiss haben gemeinsam eine Kampagne umgesetzt, die zeigt, wie eine solche Zusammenarbeit funktionieren kann. Zwei Illustratoren teilen sich ein Kartenmotiv.  Trotz unterschiedlicher Stile transportieren sie eine gemeinsame Message, und gerade durch die Spannung in ihrer Unterschiedlichkeit wird eine besondere Energie freigesetzt! Gemeinsam etwas bewegen und den Zusammenhalt stärken, ist die Intension.

Dabei waren folgende Werte ganz besonders wichtig: Zusammenhalt, Motivation, Zuversicht, Akzeptanz und seinen Visionen zu folgen.

Die Idee entstand in gemeinsamen Zoom-Gesprächen zwischen den Illustratoren und Kombinatrotweiss. Dabei ging es darum, eine Kampagne ins Leben zu rufen, die Kunden und Agenturen zu Vorreitern macht und motiviert, zusammen das „neue Normal“ zu gestalten.

Zunächst wurde in einem Zoom Meeting, mit über 42 Teilnehmern, die Idee entwickelt und die Vorgehenseise gemeinsam beraten. Anschließend folgte die Auswahl der kreativen Paare im Losverfahren. Für das Projekt war es besonders wichtig, die Auswahl dem Zufall zu überlassen, damit noch besser zur Geltung kommen kann, wie aus unterschiedlichen Ansätzen und Stilen, ein gemeinsames Motiv mit einer starken Aussage werden kann. Die Illustratoren kannten sich zum größten Teil vorher nicht, und ihre Aufgabe bestand darin, eine positive Aufforderung darzustellen, die mitreißen und motivieren soll und zugleich ein homogenes Bild zu erschaffen.

Daraus sind 25 Postkartenmotive mit einzigartigen Messages entstanden, in denen verschiedenste Stile auf eine wundersame Weise miteinander kommunizieren. Die Illustratoren selbst waren zum großen Teil überrascht, wie sich die Motive zueinander fügen und sich gegenseitig in ihren Aussagen unterstützen. Ein toller Lerneffekt für die Gestaltung einer neuen Normalität.

Die Intension der Kampagne ist, dass Illustration & Animation, als das Medium zur Kommunikation neu entdeckt und wahrgenommen wird. Die Vielseitigkeit an Möglichkeiten, die sich durch Illustrationen ergibt, hilft Unternehmen eine individuelle Ausdrucksform zu erschaffen, die durch Wiedererkennung und Einzigartigkeit hervorsticht und sich nicht durch die Corona-Situation aufhalten lässt.

Illustration erlebt zurzeit international eine Renaissance und was alles möglich ist, zeigen die Ergebnisse der Kampagne und sollen Kunden motivieren, zuversichtlich zu bleiben, das „Jetzt“ zu akzeptieren und neue Visionen zu formen, für die es sich zu kämpfen lohnt.

Weitere Informationen

 

 

© 2020 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum