gamearea-FRM auf der gamescom 2017

 

Die gamearea-FRM versteht sich als Interessengemeinschaft der Computer- und Videospielbranche in der Region Frankfurt/RheinMain. Der Verein ist 2017 zum neunten Mal auf der gamescom mit einem eigenen Stand auf dem Made-in-Germany-Areal in der Halle 3.2 (Stand D 012G) vertreten. Dieses Jahr ist der gamearea-Stand Teil von Games Germany und wird mit Unterstützung des Hessischen Wirtschaftsministeriums, der Wirtschaftsförderung Frankfurt sowie der HessenFilm und Medien realisiert.

 Als Neuheit bietet die gamearea 2017 an allen Messetagen komprimiertes Fachwissen zu branchenspezifischen Themen. Die eigens für die gamescom konzipierte Vortragsreihe mit Experten aus dem gamearea-Netzwerk ist derzeit noch in Planung. Titel, Referenten und genaue Termine werden zeitnah bekannt gegeben. 

Als weiteres Highlight ist dieses Jahr ein internationales Schwergewicht mit von der Partie: Das Frankfurter Studio Crytek mit seinem VR-Titel „The Climb“. Auf dem gamearea-Stand können Interessierte darüber hinaus auch die Angel-Simulation „Catch & Release“ von metricminds kennenlernen und in verschiedene VR-Projekte von Studierenden der Hochschule Darmstadt eintauchen.

Weitere Informationen gibt es hier.

© 2016 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum