Frankfurter Kunstsommer 2017

 

In Frankfurt existiert eine junge und innovative Kunstszene, die sich in zahlreichen Initiativen, freien Ausstellungsorten und Offspaces widerspiegelt. Dieses kreative Potential zu fördern, ist eine der wichtigsten Aufgabe des Fachbereichs Bildende Kunst des Kulturamtes der Stadt Frankfurt.

Viele Künstler haben ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Frankfurt. Der Kunststandort Frankfurt hat durch die hier lebenden und arbeitenden Künstler sowie die freie Kunstszene bemerkenswertes zu bieten. Was genau, das wird während des Frankfurter Kunstsommers 2017 deutlich. Diese erstmals stattfindende Veranstaltung bündelt alles, was die Frankfurter Kunstszene jenseits der Museen aufzuweisen hat unter einem großen Dach!

Das Programm könnt ihr hier herunterladen.

Mehr Informationen findet ihr online.

© 2016 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum