16. Hessischer Gestaltungspreis in Wiesbaden verliehen

In der Handwerkskammer Wiesbaden wurde am 26. Juni 2018, der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte 16. Hessische Gestaltungspreis an Handwerkerinnen und Handwerker aus Hessen verliehen worden. Von den 75 zugelassenen Wettbewerbsarbeiten wurden sechs Preisträgerinnen und Preisträger für gelungenes Design im Handwerk ausgezeichnet. Eine unabhängigen Jury hatte zuvor die eingereichten Arbeiten nach den Kriterien Gestaltung, material- und funktionsgerechte Ausführung und zukunftsweisende Idee bewertet.

Der Wettbewerb fördert die Wettbewerbsfähigkeit des Handwerks in Hessen. Er wird alle zwei Jahre von der Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern ausgeschrieben und vom Hessischen Wirtschaftsministerium finanziell unterstützt.

Weitere Informationen

© 2018 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum