30
Jun


Ausstellung

Veranstalter:
HfG Offenbach
Veranstaltungsort:
Offenbach
Beginn:
Fr, 30.Jun.2017 um 18:00
Ende:
So, 02.Jul.2017 um 20:00

20. HfG-Rundgang

Vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 geht es zum 20. Mal rund an der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach: Seit 1998 öffnet die HfG zum Ende des Sommersemesters ein Wochenende lang ihre Türen für den Rundgang, der sich zum nicht mehr wegzudenkenden Jahreshöhepunkt entwickelt hat. Auch in diesem Jahr zeigen Studierende aller Fachrichtungen in den Hauptgebäuden in der Schlossstraße 31 sowie in den Exposituren in der HfG-Zollamt Galerie und der ehemaligen Kappus Seifenfabrik ihre Projekte. Besucher_innen können sich bei der dreitägigen Veranstaltung über die künstlerische und gestalterische Arbeit aus den Bereichen Kunst, Kommunikationsdesign, Medien, Bühnenbild und Produktdesign informieren und Einblicke in die Ausbildung der HfG und in künstlerische Prozesse erhalten, wie sie während des laufenden Lehrbetriebes nicht möglich sind. Präsentiert werden Arbeiten des vergangenen Studienjahres und speziell auf die Situation abgestimmte Projekte. Zum Auftakt am Freitag findet auf dem Schlossplatz die CrossMediaNight mit film- und medienbasierten Arbeiten, Konzerten und DJs statt. Am Samstagabend verwandelt sich der Schlossplatz während der langen Filmnacht mit Produktionen der HfG-Studierenden in ein Freilichtkino mit Strandstühlen.

 

20. HfG-Rundgang, 30. Juni bis 2. Juli 2017

Freitag, 30. Juni
18 Uhr: Eröffnung HfG-Rundgang + Preisverleihung (Isenburger Schloss, linke Kapelle)
20–23 Uhr: Ausstellungen
22:30 Uhr: 19. CrossMediaNight (Schlossplatz)

Samstag, 1. Juli
14–22 Uhr: Ausstellungen
22 Uhr: 13. Filmnacht (Schlossplatz)

Sonntag, 2. Juli
14–20 Uhr: Ausstellungen

Ausstellungsorte
Hochschule für Gestaltung Offenbach
HfG-Campus, Schlossstraße 31
Bora-Saal, Ludo-Mayer-Str. 1
HfG-Zollamt Galerie. Frankfurter Straße 91
Kappus Seifenfabrik, Ludwigstraße 61

Eintritt frei

mehr unter: hfg-offenbach.de 

© 2016 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum