Veranstaltung zu EU-Fördertöpfen

Am 22. Juni 2017 erhalten Kreative in Darmstadt Informationen über EU-Fördermöglichkeiten. Im Fokus steht das EU-Förderprogramm „Kreatives Europa – Teilbereich Kultur“. In Workshops geben die Referentinnen des Creative Europe Desk KULTUR sowie des Enterprise Europe Network Hessen einen Überblick über die Fördermöglichkeiten sowie zu aktuellen Ausschreibungen für Akteure im Kultur- und Kreativsektor. Ebenso werden Grundlagen und praktische Hinweise zur Antragstellung vermittelt.Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen bei der HA Hessen Agentur GmbH und mit freundlicher Unterstützung von EUMETSAT durchgeführt.

Anmeldungen sind bereits möglich: per E-Mail: eu-veranstaltungen(at)stk.hessen(dot)de

Weitere Informationen

Flyer

© 2016 Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung     Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum